Partizipationsquote

 

Die vorbelegte Partizipationsquote von 66% (Stand August 2018) entspricht der von der Stuttgarter für zwölf Indexstichtage vom 01.08. eines Jahres an deklarierten Partizipationsquote. Die Partizipationsquote gibt an, mit welchem Anteil der Kunde an der positiven, jährlichen Wertentwicklung des Index beteiligt ist (anteilige Renditebeschränkung positiver Jahresrenditen). Ist diese Jahresrendite negativ, wird sie auf null gesetzt.

 

Beispiel:

Aus einer Partizipationsquote von 80 % und einer jährlichen Wertentwicklung des Index von 10 %, ergibt sich eine Indexpartizipation von 8 %.